Mauerradweg

Entlang der Berliner Geschichte
 
Streckenlänge:
18,00 km
Ausgangspunkt:
S-Bhf. Treptower Park
Ziel:
S-u. Regionalbahnhof Schönefeld
Gesamtfahrzeit:
1 h 00 min
Schwierigkeitsgrad:
leicht
E-Bike - Verleih

Ob herausfordernde Anstiege oder ausgiebige Touren, mit dem E-Bike kommen Sie an jedes Ziel. Erkunden Sie Berlins Outdoor-Region Nummer Eins mit dem E-Bike

Streckenbeschreibung

Die Route startet am S-Bhf. Treptower Park. Von dort aus halten wir uns in nördlicher Richtung auf der Elsenstraße und erreichen den Berliner Mauerweg an der Heidelberger Straße und biegen links ab und folgen den Mauerweg. An einer Verkehrsinsel biegt der Mauerweg in die Grünanlage Heidekampgraben.
 
Der großzügig bemessene Weg stößt auf den ehemaligen Grenzübergang Sonnenallee und begleitet uns bis zum Britzer Zweigkanal. Am Gegenufer setzt sich der Weg fort, bis er auf den Teltowkanal und den Begleitweg zwischen Kanal und Autobahn trifft.
Der Landschaftspark Rudow-Altglienicke, der hinter der Überführung über den Kanal beginnt, führt zum ehemaligen Grenzübergang Waltersdorfer Chaussee. Der S-Bahnhof Flughafen Berlin-Schönefeld ist, von Norden kommend, leicht zu erreichen.